Suche
  • Amps&More

Brummbär Fender Dual Showman Red Knob

Ätzend!


Ein Kunde brachte einen Dual Showman mit dem Problem eines lauten Brummens. Schnell wurde klar, dass hier die Lade- und Siebelkos getauscht werden mussten. Die Elkoflüssigkeit trat bereits heraus und hatte sogar den dicken Anschlussdraht am Pluspol weggeätzt. Nach dem Entfernen der Elkos wurde die Platine gereinigt, neue Kondensatoren eingelötet. Zwei verdächtig angekohlte Widerstände wurden auch ausgetauscht. Der Amp spielt nun wieder einwandfrei.




49 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Und jetzt ein Bass